PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG   INFOS
Die Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (PMR) ist eine Entspannungstechnik, bei der bestimmte Muskelgruppen zunächst bewusst angespannt und dann wieder entspannt werden. Durch diesen Wechsel erlebt man die Entspannung intensiver und kommt in einen Zustand von Ruhe und Gelassenheit. Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen eignet sich optimal zur Anwendung zu Hause oder im Berufsalltag. Sie ist leicht zu erlernen, weil hier willentlich steuerbare Muskeln zur Entspannung angesprochen werden. PMR eignet sich zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge, besserer Stressbewältigung, psychosomatischer Unausgeglichenheit und körperlichen Funktionsstörungen.

Das Ziel dieser Entspannungsmethode beschrieb Prof. E. Jacobsen (amerikanischer Arzt 1885 - 1976), der Erfinder dieser Methode, in einem Satz: „Lernen Sie, sich bewusst zu entspannen, dann können Sie mit den alltäglichen Schwierigkeiten und Erkrankungen der modernen Zeit besser umgehen!“

Dieser Kurs ist in seinen Inhalten und der Durchführung in unserer Praxis von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt. Das bedeutet für Sie, dass Ihnen die Kurskosten nach erfolgreicher Teilnahme ganz oder teilweise erstattet werden.

Anwendungsmöglichkeiten
... Stressreaktionen
... Ängste, Lampenfieber
... Spannungskopfschmerz, Migräne, Tinnitus
... Schlafstörungen, Zähneknirschen
... Bluthochdruck, Herzbeschwerden
... Asthma
... Rückenschmerzen
... Blasenstörung
... Hauterkrankungen
  Kursdauer:
10 x 60 Minuten

Bitte bringen Sie lockere, sportliche Kleidung und ggf. dicke Socken mit